Foxy Lady

Exhibition View Foxy Lady, Brandenburgischer Kunstverein, Potsdam
group show, 2017

Foxy Lady

Exhibition View Foxy Lady, Brandenburgischer Kunstverein, Potsdam
group show, 2017

FOXY LADY, 2017

Brandenburgischer Kunstverein, Potsdam
group show

2017

NO.1 (PFAFF)
Inkjet-print on paper
150 x 256,5 cm
2003

BUTTERFLY
wood, polyester, castor rolls, paint
237 x 130 x 105 cm
2016

STORE FRONT
C-print face-mounted to Perspex
150 x 250 cm
2002

"Foxy Lady" ist eine ironische Provokation. Der Maler Frank Nitsche versammelt in der Ausstellung unter dem Namen eines Jimi Hendrix-Songs 11 Künstlerinnen und stellt die Verhältnisse vom Kopf auf die Füße. Hendrix' ikonische Männerprojektion verwandelt sich in einen Bild- und Objektstrudel, einen Dialog verselbständigter Solitäre. Der Künstler als Kurator entzieht die Kunst kuratorischen Thesen. Foxy Lady verlässt die Pop-Geschichte und spricht für sich selbst.
curator: Frank Nitsche